„Die vorbehaltlose Unterstützung von Schwangeren und gerade die Patenschaften für Ungeborene beeindrucken mich.“
Katharina Fegebank*

Herzlich willkommen!

Sie sind ungeplant schwanger?
Sie machen sich Sorgen?
Sie befinden sich im Schwangerschaftskonflikt?

Ihre Nöte sind uns eine Herzensangelegenheit.

Wir begleiten Sie gerne in Ihrem freien Entscheidungsweg durch:
  • Vertrauensvolle und klärende Gespräche während Ihrer Schwangerschaft in unseren einladenden Räumlichkeiten. Zusätzlich bieten wir Entlastungsgespräche nach einem Schwangerschaftsabbruch an.
  • Vermittlung einer Patin, die für Sie da ist, wenn Sie sich austauschen möchten oder aktive Hilfe benötigen. Die Patin begleitet Sie und Ihr ungeborenes Kind bis zur Geburt.
  • In einzelnen Fällen ist die Patin weiterhin für Sie da. Falls Sie Ihre Ausbildung beginnen oder fortsetzen, unterstützt sie Sie bis zur Aufnahme Ihres Kindes in eine Kita, meist ein Jahr nach der Geburt.

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und rufen Sie uns unter Telefon (040) 22 69 37 55 an.

Selbstverständlich gehen wir mit Ihrer Anfrage vertraulich um. Wenn Sie möchten, können Sie uns auch anonym ansprechen oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.


* Die Zweite Bürgermeisterin ist Schirmherrin unseres Projekts „Patenschaften für Ungeborene“.